Lecture Series 'Career'

You’ve earned your PhD! What comes next?

The GRADE Center Sustain organizes a series of visits and events for learning about different career options in the broad field of sustainability in- and outside academia. Occupational fields in sustainable corporate governance, research institutions, ministries, Start-Ups, NGOs, organizations for wildlife conservation, the energy sector or fields inside politics and governance are some examples for the various focuses.


Why are we organizing such events?

 

Where and how are these events taking place?

Which one is the right career for me? What kind of different options are there?

read more...                                

 

If possible, we will visit companies and institutions around Frankfurt, in order to get an impression of daily work there.

read more...


GRADE Center Sustain Karrieregespräch mit Dr. Miriam Brandtner von der Forscherstation Heidelberg

Guf 15 09 grade centres konzept sustain rz1 xs

05. Juli | 16 Uhr | online

Das GRADE Center Sustain lädt Sie alle sehr herzlich zum nächsten online Karrieregespräch im Juli ein! Diesmal berichtet Dr. Miriam Brandtner von der Forscherstation Heidelberg von ihrer Tätigkeit als Leitung des Fachbereichs Forschung und Qualitätssicherung. Ihre tägliche Arbeit bewegt sich an einer spannenden Schnittstelle sehr forschungsnah zwischen Naturwissenschaften und Geisteswissenschaften- ein sehr spannendes Arbeitsfeld!

Abenteuer Weltall, Faszination Feuer, das faszinierende Leben der Insekten: Schon Kinder begeistern sich für Naturphänomene. Aus der Idee, dieses Interesse an Naturwissenschaften zu fördern, entstand 2005 auf Initiative der Klaus-Tschira Stiftung die Forscherstation als ein Projekt an der Pädagogischen Hochschule (PH) Heidelberg.

Das Angebot der Forscherstation besteht aus berufsbegleitenden Fortbildungen und Workshops, individueller Beratung sowie der Bereitstellung geeigneter Materialien, analog wie digital. Die Forscherstation arbeitet nach wie vor eng mit der PH Heidelberg im Bereich der Anwendungs- und Grundlagenforschung zur frühen naturwissenschaftlichen Bildung zusammen. Das ermöglicht einen stetigen Wissenstransfer zwischen Forschung und Praxis.

Dr. Miriam Brandtner leitet seit 2018 den Fachbereich Forschung und Qualitätssicherung an der Forscherstation gGmbH. Die einzelnen Forschungsprojekte dienen beispielsweise dazu, die Qualität der Forscherstationsangebote zu sichern und weiterzuentwickeln. Weitere Inhalte von Forschungsprojekten sind zum Beispiel die Entwicklung neuer, innovativer Instrumente für die (kontinuierliche) Forschung zu den Angeboten, die Prüfung der Wirksamkeit einzelner Angebote sowie die Zusammenstellung zentraler Erkenntnisse als Grundlage zur Angebotsplanung und -durchführung. Zudem realisierst die Forscherstation Forschungsprojekte im Rahmen der Kooperation Bildung und Forschung sowie mit weiteren Kooperationspartnerinnen und -partnern.

Das Karrieregespräch findet am 5. Juli um 16:00 Uhr online statt. Eingeladen sind alle Interessierten aller Fachbereiche.